Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Logo GEB-Kita e.V.
GEB-Kita e.V. Nürnberg
Verein zur Unterstützung der Elternarbeit in den Kindertagesstätten in Nürnberg e.V.

Newsletter 05/2020

Lieber Elternbeirat,
liebe Eltern,
liebe Einrichtungsleitung,
liebe Kita-Mitarbeiter/-innen,                                                                   

wir, der Gesamtelternbeirat Kindertagesstätten Nürnberg e.V., wollen in diesen für alle schwierigen Zeiten die Menschen in den Mittelpunkt rücken, die einen super Job machen, indem sie unsere Kinder betreuen. Gemeint sind die Erzieherinnen und Erzieher, Kinderpfleger*innen einfach alle Beschäftigten einer Kindertageseinrichtung.   

Es ist für uns als Eltern an der Zeit danke zu sagen, danke für die aufopferungsvolle Arbeit an und mit unseren Kindern, gerade jetzt unter erschwerten Bedingungen. Dazu haben wir einen Fragebogen entworfen, um unsere Wertschätzung zum Ausdruck zu bringen.

Mit dem Fragebogen wollen wir den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Kindertageseinrichtungen ein Stimmungsbild abbilden und die beschlossenen Maßnahmen in ihrer Wirkung betrachten.
Wird damit tatäschlich das erreicht, was erreicht werden soll, nämlich der Schutz von Kindern und Mitarbeitern gleichermaßen, oder gehen sie an der Realität vorbei. Wir wollen pädagogischen Fachkräften eine Plattform bieten, um ihre Situation deutlich zumachen. Wenn nicht jetzt, wann dann können wir gemeinsam etwas erreichen.

Zusammen durch die Krise - für unsere Kinder!

Hier geht es zum Fragebogen ...

Herzliche Grüße

GEB-Kita e.V. - Nürnberg

-------------------------------------------------------------------------

1. Wir geben unseren Kinder ein Lobby!



-------------------------------------------------------------------------

2. Andreas Ebenhöh von Kitahelden im Gespräch mit
unserem 2. Vorsitzenden Uwe Kriebel 

Auf gemeinsamer Mission - Eltern und Erzieher Hand in Hand für eine bessere Kitawelt. Vielen Dank, dass Ihr für unsere Kinder da seid!

Hier geht es zum Interview ...

-------------------------------------------------------------------------

3. Stellungnahme der Bundeselternvertretung zu den Bedarfen in Zusammenhang mit SARS-CoV-2 – Stand 11.05.2020

Die bundesweit aufgrund der flächendeckenden Schließung von Kindertageseinrichtungen bei Millionen Familien bestehenden enormen wirtschaftliche, organisatorischen und sozialen Herausforderungen sind sicherlich unbestritten.

Bei den bisher beschlossenen Lockerungsmaßnahmen wurden vor allem wirtschaftliche Belange in den Vordergrund gestellt, während die angespannte Situation in den Familien bei den Überlegungen allenfalls am Rande eine Rolle gespielt hat.

Die Bedarfe von Kindern und ihren Eltern dürfen nicht länger aus dem Blickfeld geraten wenn es darum geht, gesellschaftliche Schäden zu vermeiden. 

Hier gehts weiter ...

-------------------------------------------------------------------------

4. Bayerisches Staatsministerium Familien, Arbeit und Soziales - Newsletter 342

Ausweitung der Notbetreuung ab dem 25. Mai 2020
 
Das Staatsministerium für Gesundheit und Pflege wird in Abstimmung mit dem Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales eine weitere Allgemeinverfügung zum Besuch von Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflegestellen erlassen.

Hier weiterlesen ...

-------------------------------------------------------------------------

5. Staatsinstitut für Frühpädagogik

Bildung, Erziehung und Betreuung in Zeiten von Corona

Eine Handreichung für die Praxis der Kindertagesbetreuung

Hier geht es zur Handreichung ...

-------------------------------------------------------------------------

6. COVID-19: Überblick zu Regelungen der Länder „Kritische Infrastruktur“  in Vorgaben zur Notbetreuung in Schulen und Kitas

Seit Mitte März 2020 sind zur Bewältigung der SARS-CoV-2-Pandemie Schulen und Kindertageseinrichtungen bundesweit geschlossen. Zur Begründung eines Anspruchs auf Notbetreuung wird in den meisten Vorgaben der Länder der Begriff „Kritische Infrastruktur“ verwendet. Um auf häufig gestellte Fragen antworten zu können („Ist mein Unternehmen kritisch? Wo finde ich Informationen dazu?“), hat das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK) die Vorgaben der Länder zu einem Überblick zusammengestellt.

Hier gehts weiter ...

-------------------------------------------------------------------------

Informationen von unseren Kooperationspartnern:

7. Bunter Kreis Nürnberg Familiennachsorge Klabautermann e.V. - „Wir sind weiterhin für die Familien da.“

Das Team Bunter Kreis Nürnberg Familiennachsorge Klabautermann e.V. ist trotz Corona für die Familien im Einsatz. 

Nürnberg, 05.05.2020.

Auch in der Corona-Krise ist das Team Bunter Kreis Nürnberg Familiennachsorge Klabautermann e.V. für die Familien auch in deren häuslichem Umfeld im Einsatz. Die Nachsorge-MitarbeiterInnen mussten jedoch ihre Arbeit wegen Corona umstellen, um die coronabedingten Hygiene-Vorgaben einzuhalten, um den Schutz der Familie und den Eigenschutz der MitarbeiterÌnnen zu gewährleisten. Dabei ließ sich das Nachsorge-Team von der Hygieneabteilung des Klinikums Nürnberg beraten und steht in ständigem Austausch mit der Kinderklinik im Klinikum Nürnberg Süd. Rund 50 Familien werden vom Team derzeit gleichzeitig betreut.

Hier weiterlesen ...

Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

 

GEB-Kita e.V. - Nürnberg
Wirthstraße 35
90459 Nürnberg
Deutschland

09115690956
geb.nuernberg@gmx.de
www.geb.nuernberg.de

Gemeinnütziger Verein, Verein zur Unterstützung der Elternarbeit in den Kindertagesstätten in Nürnberg